Sie sind hier: Startseite aktuelles nachrichten Hinweise zum Betriebspraktikum …

Hinweise zum Betriebspraktikum an Beruflichen Schulen

Aus gegebenem Anlass möchten wir auf die Regelungen zum Betriebspraktikum für den Vorbereitungsdienst an Beruflichen Schulen hinweisen.

Bewerber/innen, welche die Wissenschaftliche oder die Künstlerische Prüfung für das Lehramt an Gymnasien abgelegt haben, müssen als Voraussetzung für den Vorbereitungsdienst an Beruflichen Schulen eine dem Lehramt dienliche Betriebspraxis von mindestens 3 Monaten nachweisen. Das Praktikum ist grundsätzlich in Vollzeit (Wochenarbeitszeit entsprechend Tarifvertrag o.ä.) und in zusammenhängenden Abschnitten von mindestens einem Monat Dauer abzuleisten.